Workshop „Service Learning in der Lehramtsausbildung“

Zeit
2016
29
Apr
am 29.04.2016 von 10:00 Uhr bis 13:30 Uhr
Veranstaltungsort

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Dozentenbibliothek Zivilrecht, Thomasianum,
Universitätsplatz 10a, 1. Etage

Veranstalter
Zentrum für Lehrerbildung (Dr. Marie-Theres Müller) Philosophische Fakultät III (Holger Backhaus-Maul, Leonore Grottker) Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.
Webseite
http://www.servicelearning.uni-halle.de/cms/index.php?id=17
Eingestellt durch
ein Community-Mitglied
Stichworte
Meinungen
keine Stimmen
Big_event-default-image

Kurzbeschreibung

Im Rahmen dieses Workshops werden die Lehr- und Lernmethode Service Learning sowie bisherige Aktivitäten bei der Etablierung von Service Learning in Schulen Sachsen-Anhalts vorgestellt und es sollen Möglichkeiten zur Einbindung von SL in die universitäre Lehramtsausbildung erörtert werden.


Ankündigung

In  Sachsen-Anhalt sind Service Learning-Experten sind schon heute in den Ausbildungsphasen II und III der Lehramtsausbildung aktiv. Durch die Fort- und Weiterbildung von Referendaren und Lehrkräften sowie durch deren Begleitung bei der Vorbereitung und Umsetzung von Lernen durch Engagement etablieren sie das Lehr-Lern-Konzept in den Schulen in Sachsen-Anhalt. Dies ist zugleich Teil der Unterrichts- und Schulentwicklung. Zum Schließen der Lücke zwischen der Schule und den nach-universitären Ausbildungs-phasen erscheint eine die schrittweise Einbindung von Service Learning bereits in das Lehramtsstudium an der MLU sinnvoll. Im Rahmen dieses Workshops werden die Lehr- und Lernmethode Service Learning sowie bisherige Aktivitäten bei der Etablierung von Service Learning in Schulen Sachsen-Anhalts vorgestellt und es sollen Möglichkeiten zur Einbindung von SL in die universitäre Lehramtsausbildung erörtert werden.


Umfeld des Beitrags

  • MannheimAnsprechpartnerin:, Julia Derkau, Stabsstelle Studium und Lehre, Referat Service Learning, Schloss, 68161 Mannheim
    Die Universität Mannheim ist ein Gründungsmitglied des Hochschulnetzwerks "Bildung durch Verantwortung" und eine der ersten Universitäten, die Service Learning an deutschen Hochschulen anbietet. Im Jahr 2003 setzte der Mannheimer Erziehungswissenschaftler Prof. Dr. (em.) Manfred Hofer die ersten ...
  • KielChristian-Albrechts-Platz 4, 24118 Kiel
    Gesellschaftliche Verantwortung als Teil des Bildungsauftrages wird in der Zukunftsstrategie der Christian-Albrechts-Universität besonders betont „Die Absolventen der Universität Kiel sollen gelernt haben, Verantwortung für Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit zu übernehmen“ (vgl. Strukturentwicklun...
  • Thumb_experience-report-default-image
    Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von 2 Community-Mitgliedern *UNIAKTIV
    Das Projekt „Lampenfieber“ im Rahmen des Seminars „Methoden des Theaters“ Ein Service-Learning-Seminar in Kooperation mit UNIAKTIV, unterstützt durch QV Mittel R09 S04 B08 – ein ganz normaler Seminarraum der Universität Duisburg-Essen. Heute aber sieht es dort anders aus als gewöhnlich. Alle Tis...
  • 2014
    24
    Mär
    am 24.03.2014 von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhrin StuttgartFritz-Elsas-Straße 40, 70174 StuttgartDies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von Thomas Sporer
    Bei einer Bestandsaufnahme der Aktivitäten von Hochschulen und Universitäten in Baden Württemberg haben wir festgestellt, dass es bereits eine Vielzahl interessanter Projekte und Programme gibt, die sich zwar meist in der spezifischen Ausgestaltung und Profilierung unterscheiden, aber in ihrem ge...
  • Thumb_event-default-image
    2016
    27
    Apr
    am 27.04.2016 von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhrin LemgoLemgoDies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von Jörg Miller
    Einführungsworkshop in die Lehr-/Lernmethode Service Learning und in mögliche Einsatzmöglichkeiten an Hochschulen im Rahmen der Hochschuldidaktikwoche "Forum Didaktik" an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe.