Themenrunde "Service Learning an Hochschulen" - Forum der Lehre 2014

Zeit
2014
22
Mai
am 22.05.2014
Veranstaltungsort

Hochschule Neu-Ulm

Veranstalter
Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit des Zentrums für Hochschuldidaktik (DiZ) und der Hochschule Neu-Ulm statt.
Webseite
http://www.diz-bayern.de/component/redevent/details/4-diz-termin?xref=160828&Itemid=210
Eingestellt durch
Thomas Sporer
Stichworte
Meinungen
keine Stimmen

Kurzbeschreibung

Das Forum der Lehre ist traditionell die Veranstaltung, bei der sich alle Lehrenden an Bayerns Hochschulen für angewandte Wissenschaften treffen. Es wird vom Zentrum für Hochschuldidaktik (DiZ) organisiert und wird jedes Jahr an einem anderen Hochschulstandort in Bayern durchgeführt.

Am 22.5.2014 findet die Veranstaltung an der Hochschule Neu-Ulm statt. Die Hochschule steht für ein PARTNERschafltiches, PRAXISnahes und PERSÖNLICHKEITSbildendes Leitbild und dies spiegelt sich auch in den vorgestellten Themenrunden der Veranstaltung wider.

In einer Themenrunde wird daher der Ansatz des „Service Learning an Hochschulen“ vorgestellt. Die Themenrunde klärt u.a. folgende Fragen: Wie weit verbreitet ist Service Learning an Hochschulen in Bayern? Welche verschiedenen Spielarten des Lernens durch Engagement gibt es? Wie lässt sich ein konkretes Angebot zum Service Learning gestalten?

In Form einer virtuellen Bayernreise wird zunächst ein Überblick über das Spektrums an Aktivitäten gegeben, durch die gesellschaftliches Engagement mit fachlichem und überfachlichem Kompetenzerwerb verknüpft werden kann.

Vor diesem Hintergrund wird am Beispiel des Do it!-Programms auf die Kooperation mit externen Partnerorganisationen, die Vorbereitung und Durchführung entsprechender Lehrveranstaltungen sowie das Feedback von Studierenden und Partnerorganisationen eingegangen.

Ankündigung

---

Sammelmappe

  • Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Community-MitgliedHochschule Rosenheim in Rosenheim
    Münchens Partnerstadt Cincinnati hat bereits seit Jahren ein „Treehouse“. Vertreter der Partnerstadt haben bei einem Besuch vorgeschlagen, so etwas auch in den Neuhofener Anlagen in München zu errichten. Innenarchitektur-Studierende der Hochschule Rosenheim haben das barrierefreie Baumhaus im Rah...
    MehrMehr
  • Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von 3 Community-MitgliedernKatholische Universität Eichstätt-Ingolstadt in Eichstätt, Ludwig-Maximilians-Universität München in München, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in Halle (Saale), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel in Kiel, Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft in Aalen, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin in Berlin, Technische Universität Dresden in Dresden, Georg-August-Universität Göttingen in Göttingen, Universität Hohenheim in Stuttgart, Universität zu Köln in Köln, Fachhoschshule Ludwigsburg, Fachhochschule Ludwigshafen am Rhein in Ludwigshafen Am Rhein, Leuphana Universität Lüneburg in Lüneburg, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg in Ludwigsburg, Fachhoschule Mannheim , Hochschule Neu-Ulm in Neu Ulm, EBS Oestrich-Winkel, Universität Oldenburg in Oldenburg, Hochschule für Technik und Witschaft des Saarlandes in Saarbrücken, Fachhochschule Stuttgart, Universität Stuttgart in Stuttgart, Hochschule Ulm in Ulm, Hochschule Würzburg-Schweinfurt in Würzburg und Universität Augsburg in Augsburg
    Do it! ist ein an Hochschulen bundesweit erfolgreich etabliertes Projekt und ein einfacher Einstieg in Service Learning. Do it! verbindet akademisches Lernen mit gemeinnützigem Engagement. Studierende engagieren sich fachübergreifend oder fachspezifisch in sozialen Einrichtungen und nehmen an Vo...
    MehrMehr
  • Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Community-MitgliedHochschule Augsburg in Augsburg
    Studentische Teams haben Maschinen für die Behinderten-Einrichtung Fritz-Felsenstein-Haus in Königsbrunn bei Augsburg entwickelt und aufgebaut. Alle Maschinen lassen sich über eine USB Schnittstelle mit Computermäusen, Joysticks oder Rollstuhl-Schnittstelle steuern. Damit können diese Maschinen ...
    MehrMehr
  • Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Community-Mitglied *Hochschule Rosenheim in Rosenheim
    Im Rahmen des MIXstudio wurde in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband ein alter, schrottreife Bauwagen in eine mobile Radwerkstatt umgebaut. Der fertig umgebaute Bauwagen steht nun in der Nähe der Hochschule und bietet Kindern aus der Nachbarschaft den Service sich ihre Farhrräder reparieren zu ...
    MehrMehr
  • Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Community-MitgliedHochschule Rosenheim in Rosenheim
    Mit dem MIXstudio bietet die Fakultät für Innenarchtektur der Hcohschule Rosenheim ein Lehrangebot, dass Studiernden ein Studio-Lernen ermöglicht. Im Umfeld des Studios werden Service-Learning-Projekte angeboten, die mit und für eine bedürftige Gruppe in der Gemeinde durchgeführt werden. Ziele s...
    MehrMehr
  • Moderiert durch: Thomas Sporer und ein Community-Mitglied.
    Die Förderung von gesellschaftlichem Engagement findet an bayerischen Hochschulen und Universitäten zunehmende Verbreitung. Mit dieser Gruppe soll eine Übersicht der aktuell stattfindnenen Aktivitäten in diesem Feld geschaffen werden. Zudem soll der Austausch zwischen den Projekten angeregt und d...
    MehrMehr
  • Moderiert durch: Thomas Sporer und 2 Community-Mitglieder.
    Der Fokus des Kompetenzclusters Süd liegt in der Entwicklung von Erfolgsmustern im Bereich der Ausbildung von gemeinwohlorientierten UnternehmerInnen ( Social Entrepreneurship Education ) sowie in der Verknüpfung der Lehr-Lernmethode Service Learning mit dem Einsatz digitaler Medien ( Blended Se...
    MehrMehr
  • Geschäftsstelle:, c/o UniKasselTransfer, Mönchebergstr. 7, 34109 Kassel, Ansprechpartner:, Imke-Marie Badur, Tel.: 0561 804 7469, Fax: 0561 804 7055
    Das Netzwerk ist ein seit 2009 bestehender Zusammenschluss von Hochschulen, die das zivilgesellschaftliche Engagement von Studierenden, Lehrenden und anderen Hochschulangehörigen stärken möchten. Sie sehen die Ermutigung und Befähigung zu persönlicher und gesellschaftlicher Verantwortungsübernahm...
    MehrMehr
  • StuttgartFritz-Elsas-Straße 40, 70174 Stuttgart, Tel. +49 (0) 711 123 757 35, Fax +49 (0) 711 672 477 90
    mehrwert ist Mittlerin zwischen Schulen und Hochschulen, Wirtschaft und gemeinnützigem Sektor. Wir vernetzen Organisationen und initiieren Kooperationsprojekte, bei denen vielfältiger Nutzen für alle entsteht. Dabei geht es uns um Soziales Lernen, und die Frage, wie man situationsangemessen mit a...
    MehrMehr
  • EssenUniversität Duisburg-Essen, Fakultät für Bildungswissenschaften, Universitätsstr. 12, 45141 Essen
    Durch die systematische Zusammenarbeit von Hochschulen und Zivilgesellschaft kann bürgerschaftliches Engagement von Studierenden auf eine breitere Basis gestellt und intensiviert werden. Service Learning-Lehrveranstaltungen greifen gesellschaftliche Herausforderungen auf und integrieren diese in ...
    MehrMehr

Umfeld des Beitrags

  • Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Community-MitgliedHochschule Rosenheim in Rosenheim
    Münchens Partnerstadt Cincinnati hat bereits seit Jahren ein „Treehouse“. Vertreter der Partnerstadt haben bei einem Besuch vorgeschlagen, so etwas auch in den Neuhofener Anlagen in München zu errichten. Innenarchitektur-Studierende der Hochschule Rosenheim haben das barrierefreie Baumhaus im Rah...
  • Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Community-MitgliedHochschule Augsburg in Augsburg
    Studentische Teams haben Maschinen für die Behinderten-Einrichtung Fritz-Felsenstein-Haus in Königsbrunn bei Augsburg entwickelt und aufgebaut. Alle Maschinen lassen sich über eine USB Schnittstelle mit Computermäusen, Joysticks oder Rollstuhl-Schnittstelle steuern. Damit können diese Maschinen ...
  • Dies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Community-Mitglied *Hochschule Rosenheim in Rosenheim
    Im Rahmen des MIXstudio wurde in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband ein alter, schrottreife Bauwagen in eine mobile Radwerkstatt umgebaut. Der fertig umgebaute Bauwagen steht nun in der Nähe der Hochschule und bietet Kindern aus der Nachbarschaft den Service sich ihre Farhrräder reparieren zu ...
  • Moderiert durch: Thomas Sporer und ein Community-Mitglied.
    Die Förderung von gesellschaftlichem Engagement findet an bayerischen Hochschulen und Universitäten zunehmende Verbreitung. Mit dieser Gruppe soll eine Übersicht der aktuell stattfindnenen Aktivitäten in diesem Feld geschaffen werden. Zudem soll der Austausch zwischen den Projekten angeregt und d...
  • Moderiert durch: Thomas Sporer und 2 Community-Mitglieder.
    Der Fokus des Kompetenzclusters Süd liegt in der Entwicklung von Erfolgsmustern im Bereich der Ausbildung von gemeinwohlorientierten UnternehmerInnen ( Social Entrepreneurship Education ) sowie in der Verknüpfung der Lehr-Lernmethode Service Learning mit dem Einsatz digitaler Medien ( Blended Se...
  • 2014
    28
    Mär
    am 28.03.2014 von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhrin AugsburgUniversität Augsburg, Universitätsstraße 2, 86135 AugsburgDies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von Thomas Sporer
    Um von den Erfahrungen der Akteure an anderen Hochschulen und Universitäten in Bayern zu lernen, hatte die Veranstaltung das Ziel diejenigen Akteure, die sich mit der Förderung von gesellschaftlichem Engagement an Hochschulen und Universitäten befassen, stärker zu vernetzen. Die Akteure des Them...
  • CoburgFriedrich-Streib-Straße 2, 96450 Coburg
    Allgemeine Informationen über die Hochschule Coburg Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg bietet ein breitgefächertes Studienangebot mit 21 Bachelor- und 11 Masterstudiengängen, die sich in den Fakultäten Soziale Arbeit und Gesundheit, Wirtschaft, Design, Elektrotechnik und Informa...
  • 2014
    25
    Sep
    am 25.09.2014in IllertissenIllertissenDies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Community-Mitglied
    Um von den Erfahrungen der Akteure an benachbarten Hochschulen und Universitäten zu lernen und diejenigen Akteure, die sich mit der Förderung von gesellschaftlichem Engagement an bayerischen Hochschulen und Universitäten befassen, stärker zu vernetzen, wurde im Frühjahr 2014 ein bayernweites Ver...
  • WürzburgAnsprechpartnerin:, Prof. Dr. Christine Wegerich, Hochschule Würzburg-Schweinfurt, TIE 6 Raum 42 (DG), Münzstraße 12, 97070 Würzburg
    Die Hochschule Würzburg-Schweinfurt (FHWS) ist die drittgrößte Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Bayern. In ihrem Leitbild bekennt sie sich dazu, ihre Ausbildung nach den Anforderungen der Praxis, den neuesten Erkenntnissen der jeweiligen Fachwissenschaften und Fachdidaktik und den ges...
  • 2014
    14
    Jul
    vom 14.07.2014 bis 15.07.2014in MünchenJuristische Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität, Professor-Huber-Platz 2, 80539 MünchenDies ist für alle Internetnutzer sichtbar.
    von einem Community-Mitglied
    Service Learning bezeichnet projektförmiges Lernen, das auf den Erwerb fachlicher und/oder überfachlicher Kompetenzen abzielt und in Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen der Zivilgesellschaft stattfindet. In konkreten Projekten befassen sich Studierende mit gesellschaftlichen Herausforderung...